Wohnen in München Featured

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Rathaus am Marienplatz Rathaus am Marienplatz © Immobilientor

Dem interessierten Käufer stehen in München die unterschiedlichsten Immobilien bereit, egal ob zur Miete oder zum Kauf, vom Einfamilienhaus im Vorort oder eine schöne Altbauwohnung in Mitten der Stadt...

Die Wohnumgebung zeichnet sich aus durch den Charme einer liebevollen Großstadt mit einem herrlich restaurierten Stadtkern und gemütlichen Randbezirken, verbunden durch ein weit ausgebautes, modernes Netzwerk öffentlicher Verkehrsmittel. Die Immobilien München bieten alles was das Herz begehrt: Eine schöne Umgebung zum erholen und entspannen, vielfältige Möglichkeiten zum Shoppen, so wie viele verschiedene berufliche Chancen in einer stabilen Metropolregion.

 

Münchens herrliche Altstadt

Hohe offene Räume mit Blick auf die Sehenswürdigkeiten in München, das zeichnet die Immobilien in der Altstadt aus. Frei nach dem Motto „mitten drin, statt nur dabei“ kann man sich hier, im Herzen Münchens, in den modernen Wohnungen und Lofts über der Fußgängerzone niederlassen und Tag für Tag das bunte Treiben im Zentrum genießen. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, egal ob Lebensmittel, Kleidung oder Spielwaren, befinden sich direkt in der Umgebung, der schönen Altbauten. Nach dem Einkauf kann man in einem der Zahlreichen Cafés und Gaststätten den Nachmittag genießen. Auch für Nachtschwärmer ist in Altstadt und näheren Umgebung einiges geboten und wenn es mal weiter weg gehen soll, die öffentlichen Verkehrsmittel halten direkt vor der Haustür.

Die Maxvorstadt, das Uni-Viertel

Nördlich der Münchener Altstadt gelangt man in das Viertel Maxvorstadt, welches trotz des Namens noch mitten in der Stadt liegt. Dort, westlich des berühmten englischen Gartens, befinden sich zwei der Münchener Universitäten, die Technische Universität und die Ludwig-Maximilians-Universität. In diesem Teil der Stadt sind vornehmlich die Studenten anzutreffen, die das Glück hatten eine der begehrten Wohnungen dort zu ergattern. Die Maxvorstadt zeichnet sich vor allem durch die unmittelbare Nähe zur Innenstadt und dem von den Studenten geprägtem Szeneleben, in zahlreichen Cafés, Bars und Restaurants aus. Und wenn man nachmittags nach der Uni einfach mal das schöne Wetter genießen möchte, legt man sich kurzerhand an die Ufer der Isar, die sich nur wenige hundert Meter von der Uni entfernt durch das Grün des Englischen Gartens schlängelt und bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen ist.

Die Luxusimmobilien in München Solln

In etwa das genau Gegenteil zu dem trendigen und Szene bestimmenden Leben in der Maxvorstadt ist das beschauliche Solln im Süden Münchens. Hier erstrecken sich die großen Einfamilienhäuser und Villen in das Grün des Münchener Forsts. Solln zählt zu den begehrtesten Wohngegenden der Stadt. Vielfältige Freizeitangebote wie Freibäder und Tennis-, Spiel- und Sportplätze in der Nähe bieten einen gehobenen Erholungswert, der durch die bezaubernde Landschaft der nahegelegenen Wälder und Auen weiter aufgewertet wird. Die Wege zu den Kindergärten und Schulen sind kurz und sicher. Durch die gut ausgebaute Nahverkehrsanbindung ist man mit der S-Bahn in nur wenigen Minuten im Stadtkern, oder dem beliebten Tierpark. Diese Besonderheiten machen Solln zu einem schönen, harmonischen Familienidyll.

Dies waren nur wenige Eindrücke aus der Weltmetropole München. Die Stadt hat natürlich noch viel, viel mehr an Immobilien und Möglichkeiten zu bieten und wer sich noch nicht sicher ist, ob er in dieser Stadt wohnen möchte, München ist auch immer wieder einen klein Urlaub wert, denn hier gibt es vieles zu entdecken.

 

Gelesen 5460 mal
Mehr in dieser Kategorie: « München Immobilienmakler in München »